Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtung ist ein Verfahren der Oberflächenveredelung und hat hauptsächlich zwei Funktionen: eine dekorative und/oder eine funktionelle. Bei der elektrostatischen Pulverbeschichtung werden die Pulverlackpartikel negativ aufgeladen und vom positiv aufgeladenen Werkstück angezogen. Nach dem darauffolgenden Einschmelzvorgang im Kammertrockner, bildet sich eine homogene Lackschicht.

Die Größe des Ofens erlaubt eine Werkstückabmessung von 6000 x 2500 x 3000 mm und ein Gewicht von maximal 2000 kg.

Vorbehandlung

Strahlen ist das wirkungsvollste Verfahren der mechanischen Reinigung und Vorbehandlung. Während dieses Prozesses gelangt gekörntes Strahlgut mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigende Oberfläche. Durch das Strahlen werden die Oberflächeneigenschaften des Werkstücks verändert, aktiviert und auf den darauffolgenden Beschichtungsprozess optimal vorbereitet.

Die Strahlanlage ermöglicht das Strahlen von Werkstücken in den Abmessungen von 7000 x 3000 x 3500 mm.

Durch die chemische Vorbehandlung der Metalloberflächen werden diese zunächst entfettet, bevor ein Haftvermittler aufgebracht wird. Nach mehreren Spülvorgängen erhält das zu beschichtende Werkstück eine Konversionsschicht, die für eine optimale Pulverhaftung sorgt.

Oberflächenvielfalt

Sie können aus den RAL-Classic-Tönen wählen, diese beinhalten inzwischen mehr als 200 Farbtöne. Desweiteren ist die Beschaffung von Pulverlacken, in Sonderfarben oder mit Sondereigenschaften, wie z.B. mit antibakteriellen Eigenschaften für die Medizintechnik oder Pulverlacke mit unterschiedlichen Glanzgraden und Strkturierungen für uns kein Problem.

Verpackung

Die Verpackung ist ein wichtiger Baustein, um unserer anspruchsvollen Qualität zu entsprechen. Somit haben wir ein Verpackungssystem entwickelt, dass wir bei den meisten unserer Kunden verwenden und diese es auch sehr schätzen.

Zusätzliche Leistungen

Für ein passgenaues Angebot benötigen wir soviele Informationen, rund um Ihr Projekt, wie Sie uns geben können.

Denn Maskierungsarbeiten, Schleifen und auch kleinere Montagearbeiten sind oft, in Verbindung mit der darauffolgenden Pulverbeschichtung, gewünscht und auch nötig. Diese Arbeiten bieten wir Ihnen daher zusätzlich an.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Privatkunden

Gerne machen wir zusätzlich Privatkundenaufträge. Ob Mofa, Motorrad, Felgen oder Gartenstühle. Auch Ihr Projekt versuchen wir zu ermöglichen.

Bitte haben Sie allerdings Verständnis dafür, dass unser Hauptgeschäft der Gewerbekundenbereich ist und Dieser immer vorgeht. Vielen Dank im Voraus!

Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtung ist ein Verfahren der Oberflächenveredelung und hat hauptsächlich zwei Funktionen: eine dekorative und/oder eine funktionelle. Bei der elektrostatischen Pulverbeschichtung werden die Pulverlackpartikel negativ aufgeladen und vom positiv aufgeladenen Werkstück angezogen. Nach dem darauffolgenden Einschmelzvorgang im Kammertrockner, bildet sich eine homogene Lackschicht.

Die Größe des Ofens erlaubt eine Werkstückabmessung von 6000 x 2500 x 3000 mm und ein Gewicht von maximal 2000 kg.

Vorbehandlung

Strahlen ist das wirkungsvollste Verfahren der mechanischen Reinigung und Vorbehandlung. Während dieses Prozesses gelangt gekörntes Strahlgut mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigende Oberfläche. Durch das Strahlen werden die Oberflächeneigenschaften des Werkstücks verändert, aktiviert und auf den darauffolgenden Beschichtungsprozess optimal vorbereitet.

Die Strahlanlage ermöglicht das Strahlen von Werkstücken in den Abmessungen von 7000 x 3000 x 3500 mm.

Durch die chemische Vorbehandlung der Metalloberflächen werden diese zunächst entfettet, bevor ein Haftvermittler aufgebracht wird. Nach mehreren Spülvorgängen erhält das zu beschichtende Werkstück eine Konversionsschicht, die für eine optimale Pulverhaftung sorgt.

Oberflächenvielfalt

Sie können aus den RAL-Classic-Tönen wählen, diese beinhalten inzwischen mehr als 200 Farbtöne. Desweiteren ist die Beschaffung von Pulverlacken, in Sonderfarben oder mit Sondereigenschaften, wie z.B. mit antibakteriellen Eigenschaften für die Medizintechnik oder Pulverlacke mit unterschiedlichen Glanzgraden und Strkturierungen für uns kein Problem.

Verpackung

Die Verpackung ist ein wichtiger Baustein, um unserer anspruchsvollen Qualität zu entsprechen. Somit haben wir ein Verpackungssystem entwickelt, dass wir bei den meisten unserer Kunden verwenden und diese es auch sehr schätzen.

Zusätzliche Leistungen

Für ein passgenaues Angebot benötigen wir soviele Informationen, rund um Ihr Projekt, wie Sie uns geben können.

Denn Maskierungsarbeiten, Schleifen und auch kleinere Montagearbeiten sind oft, in Verbindung mit der darauffolgenden Pulverbeschichtung, gewünscht und auch nötig. Diese Arbeiten bieten wir Ihnen daher zusätzlich an.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Privatkunden

Gerne machen wir zusätzlich Privatkundenaufträge. Ob Mofa, Motorrad, Felgen oder Gartenstühle. Auch Ihr Projekt versuchen wir zu ermöglichen.

Bitte haben Sie allerdings Verständnis dafür, dass unser Hauptgeschäft der Gewerbekundenbereich ist und Dieser immer vorgeht. Vielen Dank im Voraus!

Interesse geweckt? Melden Sie sich direkt!